Autokredit

Unabhängig. Einfach. Schnell.

Autokauf - Häufig per Kredt...

 Ein Autokredit? Häufig gewählt, denn ein eigenes Auto ist für viele Menschen unverzichtbar. Es bietet einen gewissen Grad an Unabhängigkeit, vor allem aber eine heutzutage fast notwendige Mobilität. Die Fahrt zur Arbeit, zur Schule oder die Erledigung von Einkäufen – das Auto ist längst zum wichtigen und selbstverständlichen Bestandteil des Alltags geworden. Allerdings kann die Anschaffung angesichts der hohen Kosten nur in den seltensten Fällen komplett aus den eigenen Ersparnissen finanziert werden, insbesondere Neufahrzeuge dürften die meisten privaten Budgets sprengen. Um den günstigsten Autokredit zu finden lohnt es sich, vorab online einen Kreditvergleich zu machen.
 

Statistik ▤

Nicht ohne Grund wird ein erheblicher Teil der Autoverkäufe mit Hilfe einer Finanzierung realisiert: Für das Jahr 2018 ermittelte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), dass rund 45 Prozent aller neuen Privatfahrzeuge und 32 Prozent der gebrauchten per Kredit finanziert wurden. Der durchschnittliche Kreditbetrag für Neuwagen belief sich auf 18.200 Euro, die auf 48 Monate verteilt wurden. Für gute Gebrauchte wurden durchschnittliche 12.000 Euro für 51 Monate aufgenommen.

Vorteil ✓

Die erheblichen Anschaffungskosten für ein Fahrzeug können so bequem in handliche Raten aufgeteilt und leichter bewältigt werden. Allerdings gibt es durchaus erhebliche Unterschiede bei der Art und natürlich den Konditionen für eine Autofinanzierung zu beachten, die sich unter dem Strich erheblich bemerkbar machen. Hier auf der Seite können Sie sich über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten informieren und Ihren individuellen Autokredit mit nur wenigen Klicks anfragen. Kostenlos und unverbindlich.

Der richtige Autokredit für Ihre persönliche Situation

Autokredit - Kreditvergleich und Angebote für jeden Anlass

Ganz egal, für welchen Anlass Sie einen Autokredit benötigen. Ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen. Ober Fiat oder Ferrari. Hier können Sie einen Kreditvergleich durchführen und ein individuelles Angebot für Ihre gewünschte Autofinanzierung einholen.

Neuwagen

Autokredit - Neuwagen finanzieren

Ein Autokredit ist beim Thema “Neuwagen” für die meisten Leute unumgänglich. Selbst die günstigsten Kleinwagen starten bei einem Neukaufpreis von knapp 10.000€. Entsprechend werden die Fahrzeuge häufig per Kredit finanziert. Beim Händler gibt es ein Kreditangebot häufig direkt dazu. Empfehlenswert ist aber, vorher Angebote von Kreditbanken einzuholen und diese mit dem Händlerangebot zu vergleichen. Hier gibt es nicht zu vernachlässigende Sparpotentiale. Hier Autokredit anfragen und die besten Konditionen herausfinden.

❱ Angebot erstellen lassen

Gebrauchtwagen

Autokredit für Gebrauchtwagen

Dasselbe lässt sich im Prinzip auch auf den Gebrauchtwagenkauf übertragen. Ihr Autohändler wird Ihnen auch hier ein Kreditabgebot unterbreiten. Zur Vorbereitung lohnt es sich ebenfalls,  Angebote verschiedener Banken für den gewünschten Autokredit einzuholen und diese dem Händlerangebot gegenüber zu legen. Kaufen Sie das Fahrzeug nicht beim Händler, sondern von einer Privatperson (zum Beipsiel über Online-Portale wie Mobile.de oder Autoscout24) fällt eine Händlerfinanzierung generell weg. Für beide Situationen Sie hier ein individuelles Angebot einholen.

❱ Angbot erstellen lassen

 

Motorrad

Motorrad kaufen mit Autokredit

Ein Motorrad ist ein schönes Hobby. Leider aber auch immer mit einem gewissen finanziellen Aufwand verbunden. Von der Anschaffung über die Wartung bis hin zu Versicherung, Reparaturen und Tuning. Auch hier kann ein Kredit zur Zwischenfinanzierung helfen. Da das Motorrad für die Bank als Sicherheit gestellt werden kann, kategorisieren wir diesen Kredit auch unter dem Begriff “Autokredit” ein.

❱ Angebot erstellen lassen

Wohnmobil

Autokredit für Wohnwagen und Wohnmobil

Ein Wohnmobil (oder Wohnwagen) bietet vielen Campern ein ganz besonderes Urlaubsfeeling. Es ist ein Hobby, dem man mit besonderer Begeisterung nachgehen kann. Aber auch ein Wohnmobil kann in den seltensten Fällen (vollständig) aus eigenen Mitteln finanziert werden. Auch hier kann der kann ein Autokredit helfen, dem Traum vom eigenen Wohnmobil ein Stück näher zu kommen.

❱ Zum Autokredit

Der richtige Autokredit für Ihre persönliche Situation

Begriffe zum Thema: Autokredit

 Zunächst erklären wir einige Begriffe zum Thema Autokredit, da diese bei der Wahl der Finanzierung (oder der Entscheidungsgrundlage dafür) für Sie als Kreditnehmer wichtig sein können.

Barzahler-Rabatt

Ein interessantes Instrument, um die Anschaffungskosten zu reduzieren, ist der Barzahler-Rabatt: Viele Autohändler geben nämlich im Preis nach, wenn ein Auto komplett bezahlt wird. Barzahlung bedeutet in diesem Fall nicht, dass Sie das Geld bar auf den Tisch legen müssen – eine Überweisung reicht aus. Nun dürften die wenigsten Menschen finanziell dazu in der Lage sein. Die Lösung: Sie nehmen einen Ratenkredit auf, lassen sich das Geld auf Ihr Konto auszahlen und überweisen dem Autohändler den Kaufbetrag. Der Nachlass liegt dann i.d.R. zwischen 7 und 15%.

Der Effekt: Die monatlichen Raten sind im Vergleich zur klassischen Händler-Finanzierung einen Tick höher, allerdings verringert sich hierdurch der zurückzuzahlende Gesamtbetrag. Außerdem können Sie die Laufzeit variabel gestalten, die Kaufsumme in gleichbleibenden Raten tilgen und währenddessen nach Belieben mit dem Auto fahren.

Günstigerer Zins durch Zweckbindung

Eine gängige Variante sind klassische Autokredite, die ausschließlich zum Kauf oder auch für Reparaturen oder Umrüstungen eines Fahrzeuges eingeräumt werden. In der Regel verlangen die Kreditgeber zusätzliche Sicherheiten, wie z.B. die Überlassung des Fahrzeugbriefs (auch: Zulassungs-Bescheinigung Teil II). Damit behält der Kreditgeber das Zugriffsrecht auf das Fahrzeug, bis die letzte Rate bezahlt ist. Sollte der Kredit also nicht wie geplant zurückgezahlt werden, hat der Kreditgeber das Recht, auf das Fahrzeug zuzugreifen. Diese Sicherheit wird mit einem besseren Zinssatz belohnt.

Der Effekt: Die Konditionen sind im Vergleich zum freien Kredit günstiger, da die Kreditgeber zusätzliche Sicherheiten erhalten. Sie werden zwar nicht sofot zum Eigentümer des Fahrzeuges (bis der Kredit getilgt ist) können das Fahrzeug aber ganz normal nutzen. Verkaufen Sie vorzeitig, muss der Brief bei der Bank angefordert und das Fahrzeug ausgelöst werden.

Ballonfinanzierung

Während ein freier Autokredit in gleichbleibenden Raten zurückzuzahlen ist, werden bei einer Händler-Finanzierung häufig An- und/oder Restzahlung sowie über eine begrenzte Laufzeit vereinbart. Auf diese Weise fallen die monatlichen Raten im Vergleich niedriger aus, was auf den ersten Blick lukrativ erscheint. Zumindest bis die Restzahlung ansteht. Der genaue Begriff: Ballonfinanzierung. Niedrige monatliche Raten, dafür eine gewaltige Restzahlung zum Ende der Laufzeit. Die Gesamtkosten sind hier nicht selten (deutlich) höher als beim unabhängigen Autokredit.

Der Effekt: Auch wenn diese gängige Form eines Autokredits wegen der niedrigen Raten zunächst angenehm erscheint, sollten Sie alle fälligen Zahlungen, also auch eventuelle An- und die Restzahlungen, mit berücksichtigen: Eventuell benötigen Sie einen neuen Kredit zur Ablösung, welcher wiederum Zinsen kostet.

Der richtige Autokredit für Ihre persönliche Situation

Autokredit: Vor- und Nachteile der Finanzierungsmöglichkeiten

Hier finden Sie einen Überblick der verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten Ihres Autos. Ballonfinanzierung, Autokredit und freier Ratenkredit. Diese sind relevant für einen Kreditvergleich bzw. das Einholen von Kreditangeboten.

 
Vorteile
Nachteile
Händlerfinanzierung (Ballonfinanzierung)
  • günstige Konditionen durch zusätzliche Sicherheiten
  • niedrige Raten über begrenzte Laufzeit
  • bei Bedarf Rücknahme des Fahrzeuges
  • eventuell Anzahlung erforderlich
  • hohe Schlussrate
  • Fahrzeugbrief abgetreten
Individueller Autokredit (zweckgebunden)
  • Barzahler-Rabatt aushandelbar
  • günstige Konditionen durch zusätzliche Sicherheiten
  • individuell vereinbare Raten und Laufzeiten
  • Fahrzeugbrief abgetreten
  • Fahrzeugbrief abgetreten
Freier Ratenkredit
  • Barzahler-Rabatt aushandelbar
  • individuell vereinbare Raten und Laufzeiten
  • sofort Eigentümer des Fahrzeuges
  • im Vergleich höhere Zinsen und Raten

Der richtige Autokredit für Ihre persönliche Situation

Welcher Autokredit passt zu mir?

❶ Der Sparer

“Seit einigen Jahren spare ich für ein neues Auto, aber für den gesamten Kaufpreis reicht es nicht. Den Restbetrag möchte ich finanzieren und so schnell wie möglich zurückzahlen, damit das Auto dann auch wirklich mir gehört. Welche der verschiedenen Varianten einer Finanzierung soll ich in Anspruch nehmen?”

In diesem Fall empfiehlt sich eine individuelle Autofinanzierung: Sie wählen einen der speziellen Autokredite aus, die als zweckgebundene Kredite ausgereicht werden. Das ist für Sie kein Problem, schließlich wollen Sie die Finanzierung genau dafür aufnehmen. Die Kreditgeber erwarten von Ihnen zusätzliche Sicherheiten, also behalten sie den Fahrzeugbrief ein. Damit hätten sie im Ernstfall, also wenn Sie die Raten nicht mehr bezahlen würden, das Recht, das Fahrzeug zu versteigern und so die restliche Kreditsumme zu tilgen. Angesichts der hohen Anzahlung und der Sicherheiten erhalten Sie ausgesprochen günstige Konditionen eingeräumt und können so bei den Finanzierungskosten sparen. Auch wenn Sie somit nicht sofort Besitzer des Fahrzeuges werden, können Sie Ihr Auto ganz normal nutzen.

Außerdem kommen Sie schnell zum Ziel: Wenn Sie beispielsweise die bisherigen monatlichen Sparbeträge im Kreditrechner als Monatsrate vorgeben, passt sich die Laufzeit entsprechend an. Sobald Sie die letzte Rate beglichen haben, erhalten Sie von der Bank die Fahrzeugunterlagen ausgehändigt – und damit alle Rechte am Fahrzeug.

❷ Leere Taschen

“Ich brauche dringend für meinen Job ein neues Auto, habe aber im Moment monatlich nur begrenzt Mittel für eine Kreditrate zur Verfügung. Also brauche ich eine Lösung, die mir bei relativ niedrigen Kreditraten zum fahrbaren Untersatz verhilft. Klar, dann steht am Ende der Finanzierung noch eine größere Schlussrate offen, über die ich mir aber dann Gedanken mache. Bis dahin hat es sich beruflich bei mir aber hoffentlich zum Besseren entwickelt, entweder nehme ich dann einen neuen Kredit auf oder ich gebe das Auto in Zahlung.”

Bei dieser Konstellation ist die Händlerfinanzierung die optimale Lösung: Erfahrungsgemäß können Sie hier auch einen Kredit ohne Anzahlung und mit relativ niedrigen monatlichen Raten vereinbaren. Als Sicherheit behalten die Kreditgeber den Fahrzeugbrief ein, was sich positiv auf die Konditionen auswirkt. Sie können hier den Umsatzdruck, dem Autohändler unterliegen, ebenso gut für sich ausnutzen wie das allgemeine Zinsniveau. Die Schlussrate wird entsprechend hoch sein, aber dann eröffnen sich tatsächlich verschiedene Varianten. Voraussetzung ist, dass Ihr Fahrzeug zum Ablauf des Autokreditvertrages den erwünschten Zustand aufweist. Dann können Sie einerseits eine neue Finanzierung aufnehmen, sollten Sie den offenen Kreditbetrag nicht direkt ablösen können – vielleicht hat sich Ihre Situation ja bis dahin verbessert? Andererseits können Ihnen Autohändler natürlich auch ein neues Fahrzeug anbieten.

Hier greift eine Spezialität der Händler: Sie nehmen das Fahrzeug zurück, um es als Gebrauchtwagen zu vermarkten. Gleichzeitig können Sie ein neues Auto auswählen und wiederum eine Händlerfinanzierung vereinbaren.

❸ Der bedächtige Finanzplaner

“Leider hat mein altes Auto den Geist aufgegeben, sodass ich jetzt dringend Ersatz benötige. Das kann ich mir auch leisten, monatlich bleibt genug übrig, dass ich die Finanzierungsraten zuverlässig bezahlen kann. Allerdings möchte ich keine Schlusszahlung vor mir herschieben, ich möchte den Kaufpreis bis zum letzten Euro in Monatsraten tilgen.”

In diesem Fall können Sie mit einem individuellen Kredit arbeiten: Zunächst sondieren Sie den Automarkt, wählen ein Modell und verhandeln mit dem Autohändler als Barzahler – er sollte Ihnen einen attraktiven Rabatt einräumen. Den neuen Kaufpreis geben Sie dann in einen Kreditrechner für Ratenkredite zur freien Verwendung ein. Modellieren Sie die Laufzeit so, dass Sie die monatlichen Raten zuverlässig bedienen können. Vergleichen Sie die aktuellen Angebote genau, um sich für das günstigste Angebot zu entscheiden. Sobald Sie die Kreditzusage haben, können Sie alle Modalitäten mit dem Autohändler klären.

Die Kreditabwicklung dauert nur einige Tage, sodass Sie direkt nach Auszahlung des Betrages auf Ihr Girokonto das Auto bezahlen können. Der Autohändler übergibt Ihnen alle Unterlagen, Sie werden direkt zum Eigentümer. Sollten Sie also das Fahrzeug vorzeitig veräußern wollen, können Sie das jederzeit tun – die Finanzierung läuft davon unabhängig weiter, lässt sich aber auch vor Vertragsende teilweise oder ganz zurückzahlen – Sie bleiben also vollkommen flexibel.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?